Upj logo

Informationen


Tagung

21.09.2020


Veranstaltungsort

Rotes Rathaus Berlin, Berlin

Kosten

0 - 299 €

Sprachen

Deutsch

Veranstalter

UPJ

Adresse

Rathausstraße 15
10178 Berlin
Deutschland

47535671811 99f5d84c12 c

UPJ-Jahrestagung 2020

CSR & Kooperationen für eine nachhaltige Transformation

Welchen Beitrag können verantwortlich handelnde und engagierte Unternehmen zu einer sozialökologischen Transformation leisten, und welche Potenziale stecken in Kooperationen von Unternehmen mit Akteuren aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft sowie Politik und Verwaltung?

Prof. Dr. Maja Göpel, Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen, wird mit ihrer Keynote in das Thema der Konferenz einführen. Christian Heller von BASF und Geschäftsführer der value balancing alliance geht in seinem Vortrag der Frage nach, wie der Wert des gesellschaftlichen Beitrags von Unternehmen gemessen und dargestellt werden kann.

In den Sessions erwarten Sie Expert*innen u.a. von der KPMG, Europe Business School, BEOS, Commerzbank, Deloitte, ista International, SAP, urgewald, Verband der Chemischen Industrie, Generali, imug Beratungsgesellschaft, Reckhaus, Raith und Veolia Deutschland zu den Themen:
  • Nachhaltige Geschäftsmodelle
  • Corporate Digital Responsibility 
  • Nachhaltige Finanzen und die Realwirtschaft
  • CO2-neutrales Wirtschaften 
  • Unternehmen und Biodiversität
  • Rolle und Förderung des Unternehmensengagements in der nachhaltigen Stadtentwicklung
  • Corporate Volunteering und Citizenship: Aktuelle Entwicklungen 
  • CSR und Nachhaltigkeit im Rahmen der kommenden deutschen EU-Präsidentschaft 
Einzelsprechstunden mit Expert*innen, ein politscher Mittagstisch mit Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung und der Abendempfang in den repräsentativen Räumen des Roten Rathauses – zu dem Sie ebenfalls herzlich eingeladen sind – ergänzen das Programm.

Mehr Infos zum Programm.

Anmeldung & Kosten

  • Online-Anmeldung
  • Der Teilnahmebeitrag für die UPJ-Jahrestagung richtet sich nach der Größe Ihrer Organisation bzw. Ihres Unternehmens und beträgt pro Person 
  • 399 Euro (über 250 Beschäftigte)
  • 299 Euro(21 bis 250 Beschäftigte)
  • 199 Euro(bis 20 Beschäftigte)
  • 99 Euro (Sonderpreis für gemeinnützige Organisationen bis 10 Beschäftigte)