Download

Informationen


Wettbewerb (Einsendefrist)

19.04.2020


Veranstaltungsort

Deutschland, Österreich & Schweiz

Kosten

kostenfrei

Sprachen

Deutsch

Veranstalter

Sonne Und Strand

Sonne und strand

Stipendium für ein nachhaltiges Urlaubsprodukt

Wettbewerb zur Förderung von Nachhaltigkeit und Umweltschutz in der Tourismusbranche

SONNE UND STRAND lädt vom 25.11.2019 bis 19.04.2020 alle Studierenden deutschsprachiger Universitäten, Fachhochschulen und Hochschulen, Auszubildende, Berufseinsteiger (bis 30 Jahre) ebenso Kreative ab 18 Jahren sowie Start-Ups und Unternehmen ein, mit einer nachhaltigen Produktidee rund um das Thema Urlaub teilzunehmen.

Nachhaltiges Denken und Handeln trägt positiv zum Umweltschutz bei. Wir finden, dass dieses sich auch unbedingt auf die Tourismusbranche ausbreiten sollte. Im Mittelpunkt des Wettbewerbs steht die kreative Auseinandersetzung für ein nachhaltiges Produkt rund um das Thema Urlaub: Wie kann mit meiner Idee aktiv zum Umweltschutz beigetragen und die Tourismusbranche nachhaltig gefördert werden?

Die Wettbewerbsaufgabe

Im Mittelpunkt der Bewerbung steht die Präsentation des Teilnehmers und seine Idee für ein nachhaltiges Produkt rund um das Thema Urlaub. Dies kann sowohl ein Strandartikel sein (nachhaltige Luftmatratze, Strandmuschel, Sonnenschirm etc.) oder eben ein typisches Must-Have für die Reise (nachhaltige Sonnencreme etc.).

Teilnahme Kategorien

Kategorie 1: Teilnahmeberechtigt sind Auszubildende, Studierende, Berufseinsteiger (bis 30 Jahre) und generell jeder mit einem Mindestalter von 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Kategorie 2: Teilnahmeberechtigt sind nachhaltige, grüne Start-Ups und Unternehmen mit Firmensitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Dabei kann eine bereits bestehende Idee oder ein Produkt eingereicht werden. Möglich ist auch ein Entwurf des Produkts, welches in naher Zukunft entwickelt werden soll.

Beim Wettbewerb stehen folgende Faktoren im Fokus und sind ausschlaggebend für die eingereichte Idee:

•  Innovation
• Nachhaltigkeit
• Langlebigkeit    

Die Preise

Die drei Erstplatzierten der Kategorie 1 erhalten folgende Preise:  
  1. Preis: Eine monatliche Auszahlung in Höhe von 300 Euro, Laufzeit: 1 Jahr
  2. Preis: Eine einmalige Auszahlung in Höhe von 700 Euro
  3. Preis: Eine einmalige Auszahlung in Höhe von 500 Euro 
Der/die Erstplatzierte der Kategorie 2 erhält folgenden Preis: Eine einmalige Förderung in Form eines Preisgelds in Höhe von 2.000 Euro.

Bewerbung

  • Wettbewerbsmappe downloaden
  • Einsendefrist: 19. April 2020